Posts filed under 'Architektur'

Álvaro Siza – Von der Linie zum Raum. bis 28.05.12

Siza, mit allen Architekturpreisen der Welt bedacht, gibt in dieser ersten monografischen Ausstellung in Deutschland an Hand der Auswahl neuester Bauten und Projekte einen detaillierten Einblick in seine gestalterische Vorstellungskraft. Man verfolgt dabei seine tastende und suchende Arbeitsweise. Durch die gezeichneten Linien seiner Skizzen nähert man sich seinem Raumverständnis.

Ort:
Siza-Pavillion
Forum für räumliches Denken
Raketenstation Hombroich 6
D-41472 Neuss-Holzheim

27. Februar 2012

sauerbruch hutton. arbeiten für münchen. bis 30.03.12

von Christiane Brune-Wiemer

Die Architekturgalerie München zeigt fünf Projekte des Berliner Ateliers Sauerbruch Hutton, die für ihre polychromen Fassaden bekannt sind und die Farbe in der Architektur völlig neu greifen und ins Spiel bringen.

Präsentiert werden Modelle der Zentrale des ADAC, des Museum Brandhorst, eines Verwaltungsbaus für die MunichRe,  ein privates Wohnhaus sowie eine Gruppe von Bienenhäusern.

Zur Ausstellung erscheint die Publikation Sauerbruch Hutton – Colour in Architecture.

Ort:
Architekturgalerie München
Türkenstraße 30
D-80333 München

Öffnungszeiten:
Mo-Mi:  9.30 – 19 h
Do-Fr:  9.30 – 19.30 h
Sa: 9:30 – 18 h

10. Februar 2012

Testify! The Consequences of Architecture. bis 18.03.12

Ausstellung, Symposium und Rahmenprogramm im DAZ

Das Netherlands Architecture Institute (NAI) präsentiert im DAZ die Ausstellung Testify! The Consequences of Architecture.

Gezeigt werden Projekte, die durch ihre Gestaltung zugleich auch die sozialen, ökonomischen und ökologischen Umstände und Gegebenheiten verbessern wollen. Ob dieser Anspruch in der Realität Bestand hat, wird in Interviews hinterfragt.

Eine Skateboardschule in Kabul, ein Freiluft-Kino in Jenin, Fassadenmalereien in den Favelas von Rio de Janeiro – diese drei Ausstellungsprojekte geben einen Eindruck von der Vielfalt der Architekturprojekte.

mehr Informationen …

 

Ort:
DAZ (Deutsches Architektur Zentrum)
Köpenicker Str. 48 / 49
D-10179 Berlin

 

10. Februar 2012

Reden über Architektur. 20.03.12

Zweiter Termin der Heidelberger Schlossgespräche

Im März präsentiert Max Dudler seine Arbeit. Der Architekt, der unter anderem auf dem Hambacher Schloss markante Zeichen setzte, bringt einen ganz aktuellen Bezug mit: Sein neues Besucherzentrum wird ab der Touristensaison 2012 das komfortable Aushängeschild im meistbesuchten Kulturdenkmal Baden-Württembergs. An seinen Vortrag schließt sich eine Podiumsdiskussion mit prominenten Teilnehmern an:

. Professor Werner Oechslin, Ordinarius für Kunst- und Architekturgeschichte an der ETH    Zürich
. Amber Sayah, Architekturkritikerin der Stuttgarter Zeitung
. Christoph Sattler, Architekt.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr.

Ort:
Schloss Heidelberg
Königssaal
Schloss 1
D-69117 Heidelberg

10. Februar 2012

Vorheriger Beitrag


Kalendar

September 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Beiträge nach Monat

Beiträge nach Kategorien