Archiv für April 2008

Netzwerk. online-Handbuch des Förderverein Baukultur.

Der Förderverein stellt Ihnen unter www.bundesstiftung-baukultur.de NETZWERK ein Online-Verzeichnis zu den Akteuren der Baukultur zur Verfügung.

Das Verzeichnis, gegliedert nach Orten, Rubriken und Themen, ermöglicht erstmalig einen Gesamtüberblick, was und wie viel auf den unterschiedlichen Ebenen für die Baukultur in Deutschland getan wird. Zugleich ist die Übersicht zu den Akteuren und ihren Aktivitäten Grundlage dafür, wie die Stiftung diese sinnvoll unterstützen und fördern kann.

Bereits im Frühjahr 2007 hat der Förderverein dazu das Handbuch der Baukultur herausgegeben. Die zweite Print-Ausgabe des Handbuchs ist für 2009 geplant.

zum Netzwerk …

27. April 2008

Eine Million Farbeindrücke in designfabrikTM.

Die BASF Coatings AG stellt auf Verivox.de ihre designfabrikTM vor.

Die passende Farbe, die Materialwahl und die Oberflächenstruktur spielen beim Design neuer Produkte eine entscheidende Rolle. Mit Wissen, Erfahrung und frischem Denken entstehen aus Ideen Prototypen. In der designfabrikTM der BASF in Ludwigshafen lassen sich vor allem Industriedesigner bei der Gestaltung und Farbgebung ihrer Kunststoff-Produkte beraten.

weiterlesen …

27. April 2008

contractworld.award 2009.

Die Deutsche Messe Hannover lädt zum Wettbewerb um den contractworld.award 2009 ein. Der renommierte europäische Architekturpreis für Innenraumgestaltung wird bereits zum neunten Mal vergeben. Der Award gilt als höchstdotierte Auszeichnung dieser Art in Europa.

Die vier Bewertungskriterien sind in diesem Jahr:
. Office/Büro/Verwaltung
. Hotel/Spa/Gastronomie
. Shop/Showroom/Messestand
. Umnutzung/Conversion

Die Kategorie Umnutzung/Conversion ist um ersten Mal Bestandteil der Ausschreibung. Nutzungsänderungen von Bestandsgebäuden aus dem sakralen, kulturellen und öffentlichen Bereich wie Kirchen, Klöster und Bahnhöfe sowie Nutzungsänderungen brachliegender Gebäude, die durch Neukonzeptionen und grundlegende Umbauten eine neue Bestimmung erfahren, können hierfür eingereicht werden.

Alle Wettbewerbsbeiträge müssen nach dem 31. Dezember 2004 ausgeführt worden sein. Einsendeschluß ist der 06. Juni 2008.

weitere Informationen …

27. April 2008

NEULAND – NISCHEN – NETZWERKE.

Vortrags- und Diskussionsreihe der School of Architecture der Hochschule Bremen sowie der Initiative !ANFANGEN – Netzwerk junger Gestalter am Bremer Zentrums für Baukultur (b.zb)

Die Veranstaltungsreihe NEULAND – NISCHEN – NETZWERKE befasst sich mit Strategien und Erfahrungen ambitionierter junger GestalterInnen. Um Gestaltungsansprüche, aber auch inhaltliche Konzepte in einer eigenverantwortlichen Berufspraxis durchzusetzen, ist oft Mut erforderlich, ganz andere Wege zu beschreiten, jenseits der gängigen Berufsbilder ungewöhnliche Kooperationen auszuprobieren und übersehene Felder zu besetzen.

Der Titel NEULAND – NISCHEN – NETZWERKE steht für die Vielfalt und Kreativität solcher Einstiegsstrategien. Mit einem Blick über den Tellerrand werden sechs Positionen jüngerer Gestalter und Teams vorgestellt und diskutiert. Die Schlussveranstaltung bietet Statements zu Bremer Positionen.

06. Mai 2008 Lena Kleinheinz / magma architecture, Berlin
19 Uhr Roter Salon, Am Speicher XI, 1, 28217 Bremen (neben dem b.zb)

13. Mai 2008 Francesco Apuzzo + Jan Liesegang / raumlabor, Berlin
19 Uhr, Architektenkammer Bremen, Geeren 41-43, 28195 Bremen

20. Mai 2008 Tim Edler / realities:united, Berlin
19 Uhr, Architektenkammer Bremen, Geeren 41-43, 28195 Bremen

3. Juni 2008 Ulrich Pantle / Ludwigsburg
19 Uhr, Architektenkammer Bremen, Geeren 41-43, 28195 Bremen

10. Juni 2008 Stefan Rettich / KARO-Architekten, Leipzig
19 Uhr, Architektenkammer Bremen, Geeren 41-43, 28195 Bremen

17. Juni 2008 Bert Bücking / bof Architekten, Hamburg
19 Uhr, Architektenkammer Bremen, Geeren 41-43, 28195 Bremen

Am 1. Juli findet zudem die Veranstaltung Bremer Positionen statt, die einen Querschnitt durch die junge Gesatlterszene in Bremen präsentiert. Beginn ist wie immer um 19 Uhr, der Veranstaltungsort steht derzeit noch nicht fest.

weitere Informationen …

27. April 2008

Vorheriger Beitrag


Kalendar

April 2008
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Beiträge nach Monat

Beiträge nach Kategorien