Sein Antrieb: die Idee

23. April 2007

Nachruf. US-Konzeptkünstler Sol LeWitt starb im Alter von 78 Jahren in New York.

lewitt20070410111855.jpg

Österreich gab er eine Wand: 2004, als Graz schon wieder Ex-Kulturhauptstadt war, entwarf der US-amerikanische Künstler Sol LeWitt eigens für das Kunsthaus eine 70Meter lange und vier Meter hohe Mauer („Wall“) aus Leichtbeton. Form und Farbe waren alles, was er je für seine Kunst brauchte – oft nicht einmal das: Der Sohn jüdischer Einwanderer aus Russland vertrat die Ansicht, dass schon „Ideen allein Kunstwerke sein können“.

Längst nicht alle Ideen müssten physisch ausgeführt werden. Er konzentrierte sich auf die Konzipierung seiner Werke und überließ deren Realisierung oft Assistenten: „Wie Musik“ könnten seine Entwürfe von den Interpreten „besser oder schlechter dargeboten werden“, so LeWitt, ohne jedoch den authentischen Charakter einzubüßen.

weiterlesen …

Einsortiert in der Kategorie Kunst


Anmelden

Kalendar

September 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Die letzten Beiträge