Götterwelt in Multicolor.

30. März 2008

Strahlend bunt
Göttervater Zeus in orangefarbener Tunika mit weißen Tupfen, ein antiker Krieger in gelber Rüstung, farbenfrohe Tempel und auffallend blond gelockte römische Kaiser mit rosigen Wangen – so sehen die wissenschaftlichen Rekonstruktionen antiker Skulpturen und Bauwerke aus, mit denen der deutsche Archäologe Vinzenz Brinkmann seit einigen Jahren Furore macht.

Für den Betrachter ist diese Buntheit irritierend, widerspricht sie doch so gänzlich dem herkömmlichen Bild von der marmorgetönten Antike und deren kühler Ästhetik.
Woher das Weiß der Götter?
Geprägt hat dieses Bild der deutsche Archäologe Johann Joachim Winckelmann im 18. Jahrhundert. Er sah im reinen Marmorweiß eben jenen Geist antiker Kultur widergespiegelt, den der Klassizismus erneuern wollte. Dass das historisch falsch war, wusste man schon zu Winckelmanns Zeiten.

weiterlesen …

Einsortiert in der Kategorie Kunst


Anmelden

Kalendar

November 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Die letzten Beiträge