6. Symposium Farbe.Design.Therapie. 17. – 19.10.2008

23. Juni 2008

Das diesjährige 6. Symposium zu den gestalterischen wie therapeutischen Wirkungen von Licht und Farbe findet im Kloster Seeon, Oberbayern, statt.

Farbe fordert uns heraus. Gestalter wissen, dass Farbe regelmäßig alle Versuche zunichte macht, sich ihrer zu bemächtigen und sie auf dem Papier oder am Bildschirm dingfest zu machen. Gleichzeitig scheint Farbe über eine eigene Intelligenz zu verfügen. Sonst wäre beispielsweise kaum zu verstehen, wie ein einziges Lichtteilchen in einer Sekunde rund 100.000 Stoffwechsel-Reaktionen anstoßen könnte. Hier tut sich eine neue Welt auf, vielleicht sogar ein neues Zeitalter des Lichts.

In einer ganzen Reihe von Beiträgen fokussiert das diesjährige Symposium die Zusammenhänge zwischen Farbe und ihren Einflußfaktoren, beispielsweise bei der visuellen und haptischen Wahrnehmung. In mehreren Vorträgen und kleinen Workshops ist zu erfahren, wie man eine moderne, nicht invasive Diagnostik auf der Basis von Licht und Farbe aufbauen kann. Kompetente Gestalter zeigen in verschiedenen Ausstellungen, wie man Farbe und Oberflächenqualitäten attraktiv kombiniert.

Die Vorträge behandeln die Themen:
. Farbe und Sehen
. Farbe und Emotion
. Farbe im Ayurveda
. Aura- und Chakrafarben
. Kommunikation mit Licht
. Farbmeridiane
. Regulationsdiagnostik und Elementartherapie
. Sozialfarben
. Farbe und Oberfläche
. Farbe und Architektur
. Humanökologische Architekturbeleuchtung
. Kriterien für humane Lebensräume

Eine Anmeldung ist bis zum 12. September möglich. Die Teilnahme kostet 695 Eur zzgl. MWST.

weitere Informationen und Anmeldung …

Veranstalter:
Institut Farbe.Design.Therapie
Postfach 1241
D-97830 Frammersbach

Veranstaltungsort:
Kloster Seeon
Kultur- und Bildungszentrum des Bezirks Oberbayern
Klosterweg 1
D-83370 Seeon

Einsortiert in der Kategorie Fortbildung,Tagungen


Anmelden

Kalendar

September 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Die letzten Beiträge