Medienfassaden Festival. bis 12.12.2008

26. Oktober 2008

An der Schnittstelle zwischen virtuellem und realem Stadtraum: Im Rahmen des Medienfassaden Festivals Berlin präsentiert das DAZ realisierte Medienfassaden-Projekte mit ihren technischen Hintergründen und zeigt zukunftsweisende Entwicklungen für die mediale Kommunikation im öffentlichen Raum.

Moderne Kommunikationstechnologien führen zu einer Umstrukturierung sozialer Netzwerke. Gesellschaftlicher Austausch und Identifikationsbildung erfolgen zunehmend in virtuellen Räumen. Um die soziale Wirkung und Urbanität realer Stadträume zu erhalten, wird es in Zukunft immer wichtiger, diese mit der neuen virtuellen Öffentlichkeit zu verknüpfen. Der wachsenden Entortung können Medienarchitekturen im öffentlichen Raum entgegenwirken, wenn ihre Inhalte nicht allein von marktwirtschaftlichen Gesichtspunkten bestimmt werden, sondern auch soziokulturellen Bedürfnissen folgen.
Medienfassaden eröffnen neue Möglichkeiten der Kommunikation im Stadtraum. Gebäude, deren Oberfläche und damit auch ihr Charakter sich permanent verändern, schaffen neue Beziehungen der Stadtbewohner zu ihrem lokalen Umfeld und laden zur interaktiven Mitgestaltung ein. Dieses Verhältnis zwischen Gebäude und Fassade stellt eine neue Herausforderung für Architekten, Kulturschaffende und Fachplaner dar. Die Realisierung von Medienfassaden erfordert sowohl spezialisiertes technisches und wirtschaftliches Know-How als auch die Aufgeschlossenheit für eine neue zukunftsweisende Gestaltungsaufgabe.

Im Mittelpunkt der Ausstellung „Medienfassaden“, die im Rahmen des gleichnamigen Festivals in Berlin stattfindet, steht das Verhältnis von digitalen Bildern und Gebäudehülle.

weiterlesen …

Ort:
DAZ Berlin
Scharoun Saal
Köpenicker Straße 48/49 Aufgang A
D-10179 Berlin-Mitte

Öffnungszeiten:
Di – Fr: 12-19 Uhr
Sa/So: 14-19 Uhr

Einsortiert in der Kategorie Architektur,Ausstellungen


Anmelden

Kalendar

November 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Die letzten Beiträge