Europäischer FarbDesignPreis 2008-2009.

26. Oktober 2008

head_de.jpg

RAL gGmbH (Sankt Augustin) und das Institut Farbe.Design.Therapie (Frammersbach) loben für den Zeitraum 2008 – 2009 erstmals den Europäischen FarbDesignPreis aus. Dieser Preis zeichnet herausragende konzeptionelle, gestalterische, handwerkliche, künstlerische oder wissenschaftliche Leistungen aus, bei denen Farbe als wesentliches Gestaltungsmittel eingesetzt wurde.

Das Ziel des Europäischen FarbDesignPreises ist, das Bewusstsein für Farbe als wichtiges Gestal­tungsmittel zu fördern. Gleichzeitig wollen wir auf das Potenzial der Farbe für die Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen aller Art aufmerksam machen. Das besondere Interesse der Auslober besteht an Arbeiten, bei denen die bewusst und gezielt herbeigeführte Farbwirkung im Vordergrund steht.

Der Europäische FarbDesignPreis ist mit insgesamt 40.000 Euro dotiert.
Die Preissumme wird wie folgt vergeben:

1. Preis: 20.000 Euro,
2. Preis: 10.000 Euro,
3. Preis: 5.000 Euro

Für Wissenschaftliche Arbeiten oder für Einsendungen von Studierenden
kann die Jury weitere 5.000 Euro vergeben.

Einsendeschluß für alle Einreichungen: 1. August 2009.

Einsortiert in der Kategorie Sonstiges


Anmelden

Kalendar

November 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Die letzten Beiträge