Weltausstellungen 1933 – 2005.

22. Januar 2009

61VTvAhiLWL._SL500_AA240_.jpg

Architektur Design Graphik

Im ersten Teil des Buches Weltausstellungen wird in die Geschichte der Weltausstellungen seit Mitte des 19. Jahrhunderts eingeführt. Die Autoren erinnern daran, dass Weltausstellungen immer gedankliche Vorgriffe auf die Zukunft und die Gestaltung der Zukunft waren und der Wettstreit, in dem die Länder und später auch die Großindustrie ihre technische und wissenschaftliche Kompetenz unter Beweis stellen wollten, Konstruktionen hervorbrachte, die zu ihrer Zeit als kaum realisierbar galten, dann aber zu Wegbereitern moderner Architektur wurden.

Weltausstellungen – Architektur Design Graphik lebt in allen Teilen von den zahlreichen Abbildungen sowie von der aufschlussreichen Beschreibung des sozio-kulturellen Umfelds der verschiedenen Veranstaltungen.

Weltausstellungen – Architektur Design Graphik
224 Seiten, ca. 200 Abbildungen
DVA München
ISBN 978-3-421-03696-4
29,95 Euro

Einsortiert in der Kategorie Literatur


Anmelden

Kalendar

November 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Die letzten Beiträge